Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

Reiner Wein
"Zu einem alten Wein und einem neuen Gedanken könnten wir nicht nein sagen."
(frei nach Bert Brecht)

Ein Weingut - drei FamilienDas deutsche Weingesetz hat in den letzten Jahren zusätzlich zu den gesetzlich vorgeschriebenen Kennzeichnungen weitere Angaben zugelassen, die den Geschmack der Weine oder bestimmte Bodenbeschaffungen beschreiben sollen. Begriffe wie „feinherb“ und „Classic“ sollen die traditionellen Bezeichnungen trocken, halbtrocken und süß ergänzen.

Aus unserer Sicht bringt das nicht mehr Klarheit für die Verbraucher, denn diese Begriffe sind nicht klar definiert.

Wir sehen durchaus die Notwendigkeit, mehr Transparenz für die Konsumenten zu schaffen - und haben uns deshalb eine besondere Bezeichnung einfallen lassen: Im Jahr 2005 hatten wir erstmals einen Wein mit der Kennzeichnung RZ im Sortiment. RZ 13 beispielsweise steht für 13g Restzucker, also für einen Wein, der sich an der unteren Halbtrockenskala befindet. Genauer und transparenter geht’s nicht!

Da wir Moselaner für unsere Eigenwilligkeit bekannt sind, scheuen wir uns auch sonst nicht vor ungewöhnlichen Ideen: Wir haben als eines der ersten Weingüter überhaupt einen Zero-Sekt (Brut Nature) angeboten, also einen Rohsekt ohne jeglichen Zusatz von Süße. Ein trockenes Vergnügen!

Nur beim Thema Werbung sind wir altmodisch aus Überzeugung. Wir glauben, dass eine gute Qualität und damit verbunden ein guter Ruf die beste Werbung sind. Deshalb verzichten wir auf Telefonmarketing und aufwändige Anzeigen. Das Geld stecken wir lieber in die Qualität! Davon profitieren Sie doppelt: Sie bekommen von uns verlässliche Top- Qualität zu Preisen ohne Marketingaufschlag.